Teilen

Aktiv werden – Fitness tanken – Spaß haben: Der Frühling kommt laufend!

Im Laufschritt gegen Winterschlaf und Winterpfunde

Langsam ist es an der Zeit, sich Gedanken um seine Fitness zu machen! Denn nicht mehr lange, und der Winter ist wieder Geschichte. Im Frühling kommt Jahr für Jahr wieder Bewegung ins Leben: Die Natur blüht auf, alles sprießt und gedeiht – und auch der Mensch will es ihr selbstverständlich gleichtun! Der Winterschlaf als Ausrede hat jetzt endgültig ausgedient! Und das hat nicht nur einen positiven Nebeneffekt…

… wenn man sich ein bisschen sportlich betätigt, dann werden nämlich nicht nur die Lebensgeister geweckt. Auch die überflüssigen und lästigen Pfunde, die es sich im Laufe der kalten Jahreszeit bevorzugt an Hüfte, Beinen, Bauch und Po gemütlich gemacht haben, schmelzen dann wie von selbst! Der perfekte Einstieg in die Outdoor-Sportsaison ist das Laufen. Jeder folgt dabei in seiner eigenen Wohlfühlgeschwindigkeit seinem individuellen Rhythmus. Wer sich noch nicht in seine Laufschuhe traut, der kann aber alternativ auch mit Nordic Walking einen aktiven – aber unvergleichlich sanften – Start in das Frühjahr hinlegen!

Damit die Bewegung an der frischen Luft aber auch garantiert Spaß macht, darf hinsichtlich der Ausrüstung nicht gespart werden. Es geht dabei weniger um das Geld, als vielmehr um die hochwertige Qualität. Erst die Markenprodukte von Universal sorgen dafür, dass der Laufschuh ganz bestimmt nicht drückt! Aber auch Shirts, Hosen und Jacken dürfen den sportlichen Spaß in keiner Weise einschränken! Der hohe Tragekomfort der aktuellen Funktions-Wear kennt in dieser Hinsicht keine Kompromisse!

Fit in den Frühling: Aktuell, aktiv und attraktiv

Wenn es draußen wieder ein bisschen wärmer und angenehmer wird, dann haben nicht nur die Walker und Läufer ihren großen Auftritt. Auch die Radler und Skateboarder machen ihr sportliches Gefährt wieder fit für actionreiche Touren. Große Sprünge macht man heuer aber auch im eigenen Garten – und zwar mit einem Trampolin! Auch bei diesen Sportarten geht nichts über die perfekte Ausrüstung: Das fängt beim optimalen Schuhwerk, zum Beispiel in Form eines Outdoor-Schuhs, an und hört bei Sportbrillen und Sporthelmen noch lange nicht auf!

Damen sollten beispielsweise auch beim Sporteln niemals auf das perfekte „Drunter“ vergessen. Ein Sport-BH, der wie angegossen sitzt, sorgt nämlich auch auf lange Sicht dafür, dass nicht nur der Körper in Form bleibt. Auch die empfindliche Haut an den delikateren Körperstellen macht dank eines solchen BHs auch künftig jeden aktiven Spaß mit – ohne davon sicht- oder spürbar Schaden zu nehmen, versteht sich!

Für einen ganz besonders ansehnlichen Auftritt braucht die frühlingshafte Fitness aber natürlich auch einen geeigneten Rahmen: Die aktuellen Muscle Shirts machen nicht nur beim Träger Eindruck! Und falls es im Frühling temperaturmäßig doch noch einmal etwas kühler zugehen sollte, dann setzt die Kapuzenjacke wärmende und gleichzeitig trendy Akzente!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen