Teilen

Fit in den eigenen vier Wänden – „Trimm-dich-fit-Geräte“ für Zuhause!

Morgensport

Halb sieben Uhr abends nach einem langen Arbeitstag. Endlich daheim. Die gemütliche Couch lockt und der Fernseher ruft. Wer in dieser Situation noch genug Disziplin aufbringt, in ein Fitnesscenter zu gehen… Hut ab!

Keine Lust auf Fitnessstudio?

Du hast keinen Bock ins Fitnessstudio zu gehen? Dann hat Universal jetzt die ideale Lösung: Hol Dir Dein Fitnesscenter einfach nach Hause!

Dabei genügen schon ein oder zwei einfache Geräte, um auch daheim effizient zu trainieren – und somit künftig durch eine sportliche Figur zu überzeugen. Ob man die kleinen Trainingshelfer nun in der Garage oder in der Ecke im Wohnzimmer aufstellt, ein passendes Plätzchen findet sich immer. Und wenn man die Trainingsgeräte schon vor der Nase hat – nutzt man sie garantiert öfter als die Mitgliedschaft im Fitnessclub. Wetten?

Musik an und…lossteppen!

Gesteppt wird heute nicht mehr nur in Blues-Bars oder im Varieté-Theater, sondern auch zu Hause! Der Name des kleinen Fitnessgerätes lehnt sich an den bekannten Tanzstil der 1930er-Jahre an, ist aber etwas vollkommen anderes. Doch mit Musik kann man das Training am Stepper allemal verknüpfen, denn dann macht es noch mehr Spaß: Am besten einfach eine CD einlegen und mit beiden Beinen auf den Stepper stellen. Dann  Gehbewegungen machen – drauflossteppen also!

Das Gerät eignet sich für Menschen aller Altersgruppen und lässt schnell Pfunde schwinden. Das Steppen trainiert vor allem die Muskulatur von Oberschenkeln, Waden und Po. Aufgrund der Pedale gilt das Steppen als besonders gelenkschonend. Bei Universal findest Du jetzt tolle Steppgeräte – vom Mini-Stepper, der nur ganz wenig Raum einnimmt, bis hin zum Profi-Side Stepper.

Eins…zwei…abheben!

Einer der Fitnesstrends der vergangenen Jahre und auch wieder für die kommende Saison ist…Hüpfen! Trampoline in allen möglichen Formen und Farben begeistern Groß und Klein – kein Wunder, stärkt das Hüpfen nicht nur die Bein-, sondern ganz bestimmt auch die Lachmuskeln! Voraussetzung ist allerdings ein kleiner Garten, wo das Trainingsgerät aufgestellt werden kann – ansonsten geht man ganz schnell an die Decke! Ein garantierter Sport-Spaß für die ganze Familie ist das Trampolin-Set von Hudora mit Sicherheitsnetz und Leiter.

Die robuste Ausführung und ein Durchmesser von 3,05 Meter machen das Trampolin zum idealen Funsportgerät. Die 60 Sprungfedern und der feuerverzinkte Metallrahmen sorgen dafür, dass sogar der übergewichtige Onkel nicht einbricht – sondern ganz nah Richtung Wolken hüpfen kann.  Die maximale Gewichtsbelastung liegt nämlich bei 180 Kilogramm und ist somit umfangreich genug für zwei Kinder, die auf dem Trampolin Spaß haben. Das Hudora Trampolin Set ist außerdem TÜV geprüft und bei Universal gibt es auch noch fünf Jahre Garantie für das Hüpfinstrument!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen