share

Herrlich entspannt in den Winter – Mit Wärmekabinen und Saunen für das Zuhause!

Wellness für das Zuhause? Ja, bitte!  Inzwischen ist das Spa im eigenen Heim keine Hexerei mehr:

Von Erlebnis-Duschen über Whirlpools bis hin zu einer Infrarot-Sauna – immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, Erspartes in das eigene Wohlbefinden zu investieren und gleich noch das eigene Zuhause aufzuwerten. Regelmäßig abtauchen in die Sauna – das entspannt nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Schließlich ist die Sauna endlich mal ein Ort, an dem nichts mitkann: Kein Mobiltelefon, kein iPad und kein Notizblock. Und gerade deshalb ist die Sauna ideal, um ganz abzuschalten – hier finden Geist und Körper endlich Ruhe und werden durch nichts abgelenkt oder gestört.

Regelmäßige Saunagänge stärken Körper und Geist
Eine Infrarot-Sauna wirkt sich besonders positiv auf Menschen mit Rücken- und Gelenkschmerzen, mit Rheumaerkrankungen und Verspannungen aus. Die hohe Temperatur in der Sauna spiegelt dem Körper zudem Fieber vor – dieser bildet entsprechende Abwehrkräfte, die dann in der Grippesaison dafür sorgen, dass uns keine Erkältung erwischt. Durchblutung und Stoffwechsel werden angeregt  und so die Widerstandskräfte erhöht.

Infrarot-Sauna, was ist das eigentlich?
Eine Infrarot-Sauna besteht, wie auch die bekanntere finnische Sauna, aus einer Holzkabine. In der Kabine werden lang- und kurzwellige Infrarotstrahlen, also Tiefenwärme, über Flächenheizelemente an den Innenseiten abgegeben. Es entsteht eine Temperatur zwischen 40 und 50 Grad Celsius und der Körper wird von tief innen aufgewärmt. Ein wunderbar herrliches Gefühl, das den kalten Winter ganz vergessen lässt!  Das Allerbeste: Es wird nur ein Minimum an Platz benötigt, selbst in einer Wohnung kann eine Infrarot-Sauna installiert werden. Beheizt wird sie ganz einfach über eine Steckdose – aufwändige Arbeiten sind also nicht nötig!

Wohlbefinden für die kalte Jahreszeit
Auf Universal finden Sie gleich eine ganze Reihe von Infrarot-Wärmekabinen, die Sie herrlich wohltuend in den Winter begleiten.  Die Infrarot-Kabine „Model Eco 3“ ist aufgrund ihrer Eckform ideal für kleinere Räume. Sie besteht aus vorgefertigten Fichtenholz-Wandelementen, in die eine Dämmschicht eingelagert ist und so ein optimales Raumklima schafft. Die sechs ECO-Flächenstrahler sind direkt in die Wandelemente integriert und von außen nicht sichtbar. Der Einstieg erfolgt frontal über eine bronzierte Sicherheits-Ganzglastür – dank der Elementbauweise geht der Aufbau schnell und einfach vor sich, die Konstruktion wird steckdosenfertig geliefert.

Kombipaket: Finnische Sauna und Infrarot-Kabine
Ein wahres Multitalent ist die Multifunktionskabine „Variado“ mit 68 mm Wandstärke. Die drei Vital-Strahler sorgen für die direkte Erwärmung des Körpers und für Wohlfühltemperatur. Durch die Tiefenerwärmung und die zwei ergonomischen Rückenlehnen in der Kabine lösen sich Verspannungen, die Muskulatur wird locker. Aber auch auf das finnische Saunaerlebnis muss nicht verzichtet werden: Ein 9 kW Bio-Kombiofen mit externer Steuerung sorgt für Relax-Wärme an kalten Wintertagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Close Cookmode