Teilen

Farbtrends 2016

Ich finde es ist durchaus Zeit für eine Farbanalyse in Richtung Sommer 2016. Immerhin haben wir quasi Mitte Februar und ich kann die Wintersachen jetzt schon nicht mehr sehen.
Während in den letzten Jahren die Designer im Frühjahr sehr Zuckerl und pastellmäßig unterwegs waren, scheint 2016 das Jahr der harten Kontraste zu werden. Hier mein Farbüberblick fürs Jahr:

Block it Baby! Color Blocking ist wieder in!

Jup, den Trend hatten wir schon mal und das ist noch gar nicht so lange her. Beim Color Blocking werden ganz einfach mehrere sehr knallige Farben miteinander kombiniert.

So wie Lila, mit Orange und Rot. Kann man sich auf unserer winterweißen Haut momentan vielleicht schlecht vorstellen, aber es schaut im Sommer zu zartbraunem Teint wirklich toll aus.

Mix it, baby!

Auf auffällige Musterprints bitte verzichten, die Farben sollten wirklich für sich sprechen!

Metallic – es ist alles Gold(wert) was glänzt!

Heuer darf es auch im Sommer funkeln und glänzen was das Zeug hält. Glitzer, Pailletten und Metallic Stoffe – the more the better. Und das Ganze in allen Silber und Gold Tönen, die man sich nur wünschen kann. Die glitzernden Teile am besten zu Schwarz oder Weiß kombinieren. Gerade im Sommer ist die Kombi Glitzertop mit weißer Röhre eine ganz tolle und edle Variante um sich ins Szene zu setzen.

Old but gold: die Kombi Schwarz-Weiß

Liebe Designer! Ich will ja nicht meckern, aber schon wieder schwarz-weiß? Ja scheinbar, denn auf den Laufstegen ist schwarz-weiß heuer präsent wie nie zuvor. Nicht neu, aber trotzdem gut und vor allem sehr tragbar der Trend.

HLiebe Designer! Ich will ja nicht meckern, aber schon wieder Schwarz-Weiß? Scheinbar ja, denn auf den Laufstegen ist Schwarz-Weiß heuer präsent wie nie zuvor. Nicht neu, aber trotzdem gut und vor allem sehr tragbar der Trend.
Hier hat Elisabeth von Qoolart letztens einen tollen Artikel geschrieben.

Was übrigens auch angesagt bleibt sind Nude- und zarte Rosa Töne. Kommt auch wieder mit Spitze und Netz daher –ein bisschen Romantik darf also auch im Frühling wieder versprüht werden.
Die Trendfarbe des Jahres 2016 scheint (glaubt man den Prognosen) Senfgelb zu werden.

Senfgelb

Zugegeben, eine nicht ganz einfache Farbe! Wie man diese kombiniert und wer sie tragen kann, das verrate ich euch in den nächsten Wochen noch.

Viel Spaß beim Shoppen!
Eure Verena

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen