Teilen

Sinnliches Vergnügen: Modetrend Leder

Manche Trends kommen immer wieder. Diese Mode-Saison beehrt uns ein Material, das lange von den Laufstegen und Boutiquen verbannt wurde: Leder!

Und zwar in all seinen Facetten: Jacken, Hosen, Bustiers und Röcke aller Couleur, Waschungen und Verarbeitungen. Das sinnlich-elegante Material ist der diesjährige Liebling der Designer von New York bis nach Mailand. Ob scharf geschnitten und sexy oder lieber weit und edel: Die schönsten Trendteile hat Universal in seinem Sortiment!

Die neue Lust auf Leder
Ja, der Look ist gewagt und ganz sicher nichts für kleine Mädchen: Doch eine eng geschnittene, schwarze Hose aus Nappaleder verwandelt jede Büromaus in eine aufregende Lady mit Klasse und Stil! Allerdings braucht es schon etwas Fingerspitzengefühl, damit der starke Look nicht billig wirkt. Der schwarze Lederrock von Patrizia Dini aus Lammnappa spricht für sich – für ein edles Gesamtbild wird der Rock mit einem hochgeschlossenen Oberteil und höchstens einem edlen Schmuckstück kombiniert. Dasselbe gilt für den Rock von Heine, der ein Lederimitat ist: Ein Detail wie roter Lippenstift oder hohe Schuhe genügen, um einen edel-geschmackvollen Auftritt hinzulegen!

Dark Desire für starke Ladys
Dabei geht Leder diese Saison auch ganz neue Liaisons ein, z.B. mit der Trendfarbe Rot: Der kurze Lederrock aus geschmeidigem Lammnappa-Leder mit runden Eingriffstaschen setzt mit den Farben Rot/Schwarz sexy Kontrapunkte bei jeder Abendgesellschaft! Auch über Neuinterpretationen des sinnlichen Materials, das seinen letzten großen Auftritt in den 1980er-Jahren hatte, dürfen wir uns freuen: Mit dem originellen Faltenwurf geht der lange Lederrock aus Velourslederimitat ganz neue Wege. Der schicke, farblich abgestimmte Montagegürtel mit bronzefarbener Schließe macht den Rock gleich doppelt zum Hingucker! Wer sich erst an den neuen Trend gewöhnen möchte, kann das über Accessoires versuchen: Beispielsweise mit den sexy „Overknees“-Stiefeln oder schwarzen Lederhandschuhen für den Winter.

Vom Großstadttiger zum Cowboy
Und auch an den Herren geht der Trend nicht vorbei: Auch Mann trägt wieder Leder! Die Arizona-Lederhose aus strapazierfähigem Büffel-Nubukleder verleiht jedem Großstadt-Tiger eine kernige Wild-West-Aura. Vor allem nach den ersten Tagen: Denn dann entwickelt sich der typische Used-Look, und die Hose mit dem klassischen, geraden Beinverlauf wird bestimmt zum Lieblingsstück!

Die Maxime bleibt auch bei den Herren dieselbe: Weniger ist mehr! Ein Ganzkörper-Leder-Outfit sieht zwar auf Laufsteg und Bühne toll aus, im Alltag wirkt es allerdings etwas schräg. Es genügen also Lederakzente, wie eine Lederhose oder eine Lederweste. Accessoires aus Leder haben sowieso immer Hochsaison: Die Umhängetasche aus Wasserbüffel-Leder von Bugatti ist in Dunkelbraun und Cognac erhältlich und ein zeitloser Begleiter für Business und Alltag.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen