Teilen

Pyjama – der kuschelige Verführer

Schön im Schlaf

Ab in´s Bett! Aber ganz alleine? Auf keinen Fall! In der kalten Jahreszeit braucht es einen kuscheligen Bettgefährten- und es kann nur einen geben, den guten alten Pyjama. Flanell, Viskose, Baumwolle oder Satin- anschmiegsam und bequem lässt uns der Pyjama selbst im Schlaf perfekt aussehen. Damit wird jede Nacht zur Pyjamaparty!

Er hält warm und macht in jedem Bett eine gute Figur. Gerade im Winter wird auf einen Pyjama nur ungern verzichtet. Aber warum sich bei der großen Auswahl an Materialien, Mustern und Modellen nur mit einem begnügen? Man/Frau kann davon einfach nie genug haben. Das hat auch praktische Gründe, denn im Schlaf verlieren wir über die Haut viel Wasser. Dieser Schweiß landet Nacht für Nacht im Pyjama und das heißt: ein Pyjama schützt die Bettwäsche und die Matratze. Er sollte also nicht nur aus modischen Überlegungen häufiger gewechselt werden.

Anschmiegsame Verführung in allen Variationen

Nicht nur die klassische Pyjamakombination – Langarmshirt oder –hemd mit langer Hose – verwöhnt uns im Schlaf. Nach Lust und Laune kümmern sich auch Nachthemden oder kurze Shorts und bequeme T-Shirts um unseren erholsamen Schönheitsschlaf. Für besondere Stunden zu zweit, vertrau der luftigen Verführung. Das Negligé ist attraktiv verpackte Sinnlichkeit in Perfektion!

Bei Männern steht neben dem klassischen langen Zweiteiler die kurze Variante mit Shirt und Short ganz oben auf der nächtlichen Hitliste. Vor allem sportliche Herren greifen bevorzugt zu dieser Alternative. Damit müssen sie selbst im Schlaf weder auf das perfekte Outfit noch auf eine Portion Freiheit verzichten. Dehnbare, leichte Materialien sorgen für einen angenehmen Tragekomfort  und selbst elegante Modelle bringen niemanden mehr um seinen erholsamen Schlaf.

Traumhafte Pyjamas für kleine Superhelden

Pyjamas gehören aber auch zu den Lieblingsstücken der Kinder. Sie träumen davon, einen ganzen Tag im Pyjama herumzulümmeln. Kein Wunder, denn auch die Kleinen können bei Universal aus dem Vollen schöpfen. Mit lustige Motiven oder den Superhelden auf dem Nachtgewand verwandelt sich sogar das gefürchtete Zubettgehen in ein tägliches Highlight! Ein – hoffentlich einschläferndes – Abenteuer ist somit garantiert.

Aber irgendwann klingelt wieder der Wecker… da heißt es leider, mitsamt dem Pyjama, diesem kuscheligen Verführer, aus dem Bett zu steigen. Wer von seiner wohligen Wärme aber einfach nicht genug bekommen kann, der setzt sich damit einfach an den Frühstückstisch. Am besten eingewickelt in einen flauschigen Morgenmantel – und der gemütliche Start in den Tag ist garantiert. Bereits wenige Stunden später hat der Lieblingspyjama wieder seinen unvergleichlich komfortablen Auftritt im Schlafzimmer.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen