Teilen

Winterjacken und Wintermäntel 2015

Jacken und Mäntel Trend 2015

Es ist ganz klar, ein Wintermantel ist primär dazu da um uns warm zu halten. Da brauchen wir nicht diskutieren. Ganz nebenher kann er aber auch noch gut aussehen. Soll er sogar! Muss er sogar!
Wie genau das heuer mit den Trends bei dem wohl wichtigsten Kleidungsstück für die kalte Jahreszeit aussieht, habe ich euch hier zusammengefasst:

Jacken Trends 2015 – von sportlich bis rockig!

Letze Saison hieß es ja noch „the bigger – the better“ Jacken und Mäntel wurden XXXL Oversize getragen. Von diesem Trend haben sich die Designer heuer allerdings verabschiedet. Nein, wir verstecken unsere Outfits nicht mehr unter XXXL Jacken, wir zeigen wieder Figur – und zwar mit kürzeren Jackenformen. Besonders Steppjacken im kurzen Pilotenschnitt sind heuer total angesagt. Dürfen auch zu Blusen, Bleistiftrock und Kleidern getragen werden – Fazit: kurz und gut!

Military trifft auf Stepp!

Weiterhin ganz vorne an der Trendfront präsentiert sich der Military Style. Auch diesen Winter folgen wir wieder der modischen Wehrpflicht – und zwar am besten mit Steppjacken in Oliv, Sand oder im Camouflage Muster. Und wer auf die Naturfarben keine Lust hat, der darf den Tarn Print heuer sogar in Bunt tragen.

Der Klassiker geht immer – aber heuer besonders!

der klassische Wollmantel feiert heuer ein besonderes Comeback – und zwar in der Farbe Sand/Beige und gerne auch mit Gürtel getragen.

Aber auch in den Farben Schwarz, Grau und sogar Rot wurden mittellange Wollmäntel heuer vermehrt auf den Laufstegen gesichtet. Sie passen quasi überall drüber, machen zu Rock, Hose und Kleid eine gute Figur und sind wahre Allrounder. Doppelreihige Knopfleisten bringen übrigens eine besonders schöne Eleganz ins Outfit. Absolutes No Go: Sneakers dazu, dafür sind sie zu elegant

Capes, Ponchos und XXL Tücher

Ich weiß ich wiederhole mich, aber das mache ich nur weil ich den Trend einfach so gern habe: Ponchos, Capes und ganz große dicke Tücher dürfen auch im Winter getragen werden. Egal ob in dicker Qualität direkt über den Strickpulli oder als weitere Schicht über Lederjacken, dünne Daunenjacken oder eine kurze Steppjacke übergeworfen. Sie halten kuschelig warm, sind so bequem und der absolute Hingucker.

lg
Verena

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen