Teilen

Valentinstag – Der Tag der Liebenden

Fakten und Zahlen rund um den romantischsten Tag des Jahres

Jedes Jahr wieder steht er am 14. Februar vor der Tür. Die Blumen- und Süßigkeitenindustrie freut sich über boomende Verkaufszahlen, die Restaurants haben keinen Tisch mehr frei und manche fragen sich bestimmt wozu das Ganze? Grund genug ein paar Fakten und Zahlen rund um den romantischsten Tag des Jahres und damit um die schönste Sache der Welt zu nennen.

1.
Als Namensgeber des Valentinstages gilt Bischof Valentin von Terni (300 n. Chr.). Er widersetzte sich Kaiser Claudius II, der die Auflösung aller Ehen befohlen hatte. Bischof Valentin vermählte trotzdem weiter Verliebte und das kostete ihm am 14.Februar 269 den Kopf.

2.
Bei einem leidenschaftlichen Kuss werden bis zu 20 Kalorien pro Minute verbraucht. Nebenbei kommen bis zu 38 Gesichtsmuskeln zum Einsatz und sorgen für straffe Konturen. Also eine günstige Alternative zu teuren Cremes und Ölen!

3.
Küssen rettet und verlängert das Leben! Amerikanische Forscher wollen herausgefunden haben dass in einem 70jährigen Leben rund 100.000mal geküsst wird und die Lebensdauer um ca. 5 Jahre verlängern kann. Und wer frisch geküsst in ein Auto steigt, fährt weniger aggressiv und verursacht weniger Unfälle. Außerdem werden beim küssen körpereigenes Morphium und Endorphine ausgeschüttet, was für Glücksgefühle sorgt.

4.
Ein durchschnittlicher Kuss dauert heut zu Tage über 12 Sekunden und bei einem leidenschaftlichen Kuss pressen die Lippen mit einem Druck bis zu 15kg Gewicht aufeinander.

Feinste Confiserie Schokoherzen gewinnen
Feinste Confiserie Schokoherzen gewinnen

5.
Ein deutscher Biopsychologe will herausgefunden haben, dass die meisten Menschen rechts herum küssen. Bei Untersuchungen in der Türkei in Deutschland und den USA stellte man fest, dass 92 % der Frauen die Augen geschlossen halten beim küssen wobei etwa die hälfte der Männer gerne sieht, was im Gesicht der Geküssten vorgeht.

6.
Der erfolgreichste Liebesfilm aller Zeiten ist wenig überraschend James Camerons Titanic mit Leonardo di Caprio und Kate Winslet in den Hauptrollen. Titanic spielte fast 2 Mrd. Dollar ein. Wobei wenn man die Inflation berücksichtigt ist „vom Winde verweht“ aus dem Jahre 1939 der erfolgreichste Film aller Zeiten. Er spielte damals 360 Mio. Dollar ein.

7.
Was wäre ein romantischer Abend ohne passende Musik? 2005 hat US-Magazin „Entertainment Weekly“ die 20 besten Liebeslieder aller Zeiten zusammengestellt! Auf Platz 3 landet „Something“  von den Beatles. Auf Platz 2 ist der King Elvis Presley mit „Cant´t help falling in love“ und auf Platz 1 der Entertainment Weekly Liste ist „God only Knows“ von den Beach Boys.

Welche „wichtigen Fakten“ rund um das Thema Valentin und Liebe hast du noch auf Lager? Was haben wir vergessen, sollte aber deiner Meinung nach unbedingt noch gesagt werden?
Lass es uns wissen und poste deine Vorschläge! Unter allen Postings im Blog werden 3 verführerische Confiserie Schokoherzen verlost!

Wir wünschen euch viel Spaß und einen schönen und romantischen Valentinstag mit euren Liebsten!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen