share

KitchenAid – perfektes Design trifft auf beste Funktionalität

KitchenAid – eine lange Erfolgsgeschichte

KitchenAid – allein dieser Name lässt bei Hobbyköchen und Freizeitgourmets die Augen leuchten. KitchenAid: Damit verbindet man Küchengeräte in coolem Retro-Design im amerikanischen Stil – allen voran natürlich die Küchenmaschine, die seit Jahren in nahezu jeder Kochshow dies- und jenseits des Atlantiks im Bild erscheint. Auch die amerikanische Kult-Köchin Julia Child, der verkörpert von Meryl Streep im Film „Julie und Julia“ ein filmisches Denkmal gesetzt wurde, setzte auf KitchenAid-Geräte. Doch nicht nur das mehrfach preisgekrönte Design, welches seit den 1960er Jahren nahezu unverändert ist und vom San Francisco Museum of Modern Art zu einer amerikanischen Ikone erklärt wurde, sprechen für die Produkte der Firma KitchenAid. Auch Profiköche greifen gerne zu den Geräten des 1919 gegründeten Unternehmens, bringen sie doch höchste Funktionalität an den heimischen Herd.

Ein Küchenquirl war die erste Maschine, die die Frau des Erfinders, dem Ingenieur Herbert Johnson, ganz begeistert als tolle Küchenhilfe – zu englisch „kitchenaid“ – bezeichnete. Es war der Start einer Erfolgsgeschichte. Allein in den ersten drei Jahren gingen 20.000 Rührer an Köche im ganzen Land.

kitcheaid

Nach dem zweiten Weltkrieg beschränkte sich KitchenAid nicht nur auf verschiedene Rührgeräte, sondern verkaufte auch technisch weiterentwickelte Spülmaschinen. Im Laufe der Jahre wuchs die Produktpalette ständig. Mitte der 1950er erhielten die Geräte ein weiteres Markenzeichen: die bunten Farben. Aus der traditionell weißen Ware wurden pastell- oder bonbonfarbene Hingucker in der Küche.

Eine breite Produktpalette in höchster Qualität

Höchste Qualität in der Verarbeitung und praktische Handhabung sowie außergewöhnlich ansprechendes Design – dieses Erfolgsrezept funktionierte nicht nur in den USA. Rund um die Welt wächst die Fangemeinde der Kultmarke ständig. Und so finden sich auch in Europa bei ambitionierten Kuchenbäckerinnen und Freizeitköchen immer mehr der feschen Helfer.

Besonders beliebt ist die Küchenmaschine Artisan, die oft mit dem Markennamen gleichgesetzt wird. Sie punktet mit einer großen robusten Rührschüssel und einem besonderen Rührmechanismus, der klassischen Küchenmaschinen überlegen ist und im Nu fluffige Teige zaubert. Eine schier unerschöpfliche Auswahl an zusätzlichem Zubehör, wie beispielsweise einem Fleischwolfaufsatz, sorgen für unbegrenztes Koch- und Backvergnügen.

Wer viel und gerne mit frischen Zutaten kocht, kann auf den Food Processor von KitchenAid zurückgreifen. Auch dieser bietet nicht nur das gewohnte Retro-Design, sondern auch schnelle und präzise Verarbeitung von Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln.

kitcheaid

Für echtes amerikanisches Diner-Feeling am Frühstückstisch sorgt der Artisan Toaster von KitchenAid. Mit der Bagel-Funktion, wo nur eine Brotseite getoastet, die andere gewärmt wird oder durch die Sandwich-Zange bietet das Gerät praktische Zusatzfunktionen für schmackhafte Snacks zwischendurch.

Für seinen Tee kocht man sich Wasser stilvoll im

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Close Cookmode