Fashion & Trends: So werden Sie zum Modeprofi!

Sie wissen, warum Modeblogger jetzt auf Oversized und Boyfriend-Look stehen? Sie kennen den Unterschied zwischen Rot und Koralle? In Sachen Lagenlook macht Ihnen sowieso keiner etwas vor? Hervorragend, dann erfüllen Sie schon mal alle Voraussetzungen für einen echten Fashion Profi. Fehlt nur noch das Know-how, was die Laufstege der Modemetropolen in dieser Saison zeigen und wie Sie Trends und Stile individuell für Ihren Typ umsetzen. Keine Sorge, unser Artikel zum Thema Fashion macht sie fit für die neuesten Looks und zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Style-Typ ermitteln. Was dann noch fehlt? Ein bisschen Mut und ganz viel Lust am Kombinieren. Auf die Plätze, fertig, Mode! Mehr Lesen

Auf der Seite: Fashion

jumpsuit-kombinieren-credit-whoismocca

Jumpsuit kombinieren: so stylt ihr das Sommer It-Piece

Wer kennt es nicht, das Problem vor seinem Kleiderschrank zu stehen und nicht zu wissen was man heute wieder anziehen soll. Hat Frau sich dann endlich für ein Oberteil entschieden, ist das passende Unterteil entweder in der Wäsche oder man besitzt erst gar nichts, womit man das Kleidungsstück seiner Wahl kombinieren könnte. Also greift man […]

marine look sonja winkler

Ein Klassiker im Sommer: Der Marine Look

Ahoi, Matrosen! Auch wenn es mich eher selten bis nie auf ein Boot oder Schiff zieht (hallo Seekrankheit!), habe ich für den Marine Look eine kleine Schwäche. Der klassische navy-blaue Streifenlook hat es mir einfach angetan, erinnert er mich doch an Sauberkeit, John F. Kennedy und das weite, blaue Meer. Die Farben des Marine Looks […]

ausseer-dirndl-susi

Das Ausseer Dirndl: klassisch & voll im Trend

Dirndl und Lederhose nur zum Herbstfest auspacken? Kommt gar nicht in Frage! In Österreich wird das ganze Jahr über Tracht getragen – egal ob zu festlichen Anlässen, beim gemütlichen Sonntagsspaziergang oder zum Einkaufen am Wochenmarkt. Schließlich ist das Lieblings-Dirndl – egal ob Ausseer Dirndl oder Montafoner Dirndl – viel zu schön, als dass es sein […]

kaktus-trend

Kaktus, Kaktus überall
der Trend in Mode & Living

Modetrends, meine Lieben, beschränken sich heutzutage nicht mehr nur auf Mode. Klingt komisch, ist aber so. Wir erinnern uns zum Beispiel an letztes Jahr wo Federn nicht nur im Fashion sondern auch im Living Bereich der letzte Schrei waren. Federn überall: an Shirts, Schuhe, als Ohrringe, in Haarbändern und gleichzeitig auch an Deko Artikel, Polstern, […]

festival-outfit-melrose

Lässige Festival Outfits für den Sommer!

Sommerzeit ist Festivalzeit und Festivals kann ich. Ich liebe Musik und ich liebe Mode und bei Festivals bietet sich definitiv die Gelegenheit beides zu kombinieren. Mein erstes Festival (das Greenfield Festival) habe ich heuer bereits in München hinter mich gebracht, ich finde es gibt nichts Genialeres als gut gelaunt und bei tollem Wetter in den […]

modelcontest-ulrike-titel

UNIVERSAL Model-Contest: die Gewinnerinnen stehen fest!

Von 27. April bis 30. Mai suchte UNIVERSAL nach einem Covermodel für die Herbstausgabe des UNIVERSAL Geburtstags Magazins „Modetrends“.  Mit in der Jury war auch die erfolgreiche Tiroler Modebloggerin Verena von Who is Mocca? Und die Suche war erfolgreich! #einmalmodelsein: das sind die Gewinnerinnen des UNIVERSAL Model-Contests! Seit Anfang Juni stehen die Gewinnerinnen fest. Und […]

trachtenhochzeit-sonja.winkler-1

Trachtenhochzeit: im Dirndl feiern gehen!

Heute darf ich euch ein Outfit zeigen, in dem man mich eher selten sieht: dem Dirndl. Denn obwohl sogar Vivienne Westwood sagt “Würde jede Frau ein Dirndl tragen, gäbe es keine Hässlichkeit mehr”, ziehe ich mir viel zu selten dieses schöne Gewand an. Dabei ist die Tracht sehr vielfältig: ob als einfaches Baumwollkleid im Alltag, […]

hamamtuch-sommertrend-2017

Warum wir das Hamamtuch so lieben!

Strandtücher oder Frottee Handtücher waren gestern, denn die Fashionista von 2017 setzt heuer bitte auf Haman Tücher. Sagt euch nichts? Dann mal aufgepasst! Die sogenannten Pestemals entstammen der osmanischen Badekultur. Im türkischen Dampfband werden sie seit jeher zum Abtrocknen verwendet. Männer benutzen es dort traditionell als Lendentuch, Frauen tragen es als körperbedeckende Badekleidung. Sie werden […]

BH-Titelbild-Pixabay

Das muss sitzen: der perfekte BH!

Wenn Kleider Leute machen, so ist der BH definitiv für das Wohlbefinden der Frau zuständig. Fast 80 Prozent aller Frauen tragen die falsche BH-Größe, oft ein ganzes Leben lang. Eine hohe Zahl – die sich mit minimalem Aufwand verändern lässt. Während viele, sich ihrer Konfektionsgröße gewiss, bei Schuhen fast beiläufig ins Regal greifen, herrscht bei […]

universal-bademodeshooting-v-7

Bademode Fotoshooting

Sommer, Sonne, Badespaß! Höchste Zeit sich einen neuen Bikini oder Badeanzug zuzulegen! Inspiration gefällig? Beim Bademode Shooting mit Salzburger Fotograf Sébastien Ouvrard und den beiden Models Valerie Huber & Alessia Lyon sind wunderschöne Bilder entstanden, die so richtig Lust auf einen Sprung ins kühle Nass machen! Und Modebloggerin Verena verrät im Text welche Bademoden Trends […]

Die Masterfrage: Welcher Fashion Typ bin ich?

Bevor Sie Kollektionen wälzen und unsere Trendtipps studieren, sollten Sie sich zunächst fragen: Welche Fashion Styles gibt es? Und welche davon passen überhaupt zu mir? Oder anders gesagt: Gibt es Trends, die für mich funktionieren, obwohl ich eigentlich eher der klassische Typ bin? Keine Sorge: Wirklich jede Frau kann ihre Lust an Mode individuell ausleben. Sie muss nur wissen, welcher Fashion Typ sie ist. Wir hätten hier die häufigsten Charaktere parat – welcher sind Sie?

  • Die klassisch-elegante Frau: Sie weiß, was ihr steht, sie liebt Klassiker und Basics und wertet sie dezent mit hochwertigen Accessoires auf. Ihre Spielweise? Taschen Trends für ausgefallene Farbtupfer, frische Updates in Sachen Wickelkleid und Co.
  • Die vorsichtige Neueinsteigerin: Sie hat Lust auf Veränderung, weiß aber nicht, wie sie anfangen soll. Ihre dringendste Frage: Kann man das überhaupt tragen? Sie setzt auf Fashion Trends, die zwar absolut aktuell, aber eben auch überaus alltagstauglich sind. Wie zum Beispiel ein Blusenkleid.
  • Die Extrovertierte: Pünktchen zu Karo? Her damit! Boudoir-Look mit Lingerie für die Straße? Warum nicht?! Die Extrovertierte liebt das Spiel mit Trends und setzt sie selbstbewusst um. Sie hat immer eine Antwort auf die Frage parat „Wer sind die Designer der Fashion Week?“. Ihr bestes Stilrezept: Knaller wie Metallic mit dezenten Basics zum erwachsenen Look kombinieren.
  • Das „Mädchen“: Frischer, jugendlicher Charme, eine Vorliebe für Kleider und Röcke sowie ganz viel Feminines zeichnen diesen Fashion Typ aus. Sie schaut bei Trends weniger nach neuen Schnitten (die sie sowieso nur wählt, wenn sie sich darin wohlfühlt), sondern schaut bei neuen Farben gern genauer hin.
  • Die Lässige: Ein Stück weit ein Gegenentwurf zum Mädchen, fühlt sich die Lässige in Looks wohl, die vollkommen unkompliziert und dennoch überaus cool sind. Sie liebt alles, was „Boyfriend“ als Vorzeichen hat. Ihr Trend? Weiterhin der Oversized-Look.

Sollte eine Ihrer dringendsten Fragen lauten: Was verrät mein Fashion-Stil über mich? – dann dürfte klar sein: Alles! Darum ist es auch so wichtig, dass Sie sich in Ihren Klamotten rundum wohlfühlen. Sollte das nämlich nicht der Fall sein, wirken Sie verkleidet und man merkt, dass Sie eigentlich lieber etwas Anderes tragen würden. Was wir damit sagen wollen: Wenn Sie keine Lust auf Kleider haben, dann zwingen Sie sich nicht dazu, sondern tragen einfach das, was Ihnen gefällt.

Was sind die Trends in Sachen Fashion?

In dieser Frage stecken zwei Dinge: Mikro- und Makrotrends. Mikrotrends sind Looks und Designideen, die in der aktuellen Saison ganz oben auf der Liste der Fashionfans stehen – und die in diesem Jahr Farbe, 80er und Betonung der Taille heißen. Makrotrends sind modische Großwetterlagen, die sich bereits mehr als eine Saison behaupten und auch als Überschrift für die Mikrotrends gelten können. Und da hätten wir ein paar wichtige Trends parat:

  • Die neue Freiheit: Kombinieren Sie Muster, wie es Ihnen gefällt, lassen Sie Dekaden modisch aufeinander krachen oder brechen Sie Farbregeln, wie Sie lustig sind. Was früher ein großes Fashion No-Go war, ist heute Trend und es gibt kaum noch Tabus.
  • Die neue Klassik: Wurden klassische Looks und Schnitte früher mit Strenge und Langeweile assoziiert, ist ein erwachsener, unaufgeregter Style heute wieder gefragt. Das mag auch daran liegen, dass Business-Dresscodes heute viel lockerer sind, ohne ihre Seriosität zu verlieren.
  • Das neue Geschlecht: Männlich, weiblich? Anders? Völlig egal! Was männlich oder weiblich wirkt, wird nicht mehr von Schnitten, Farben oder Designs bestimmt, sondern einzig vom Träger selbst. Jungs werden femininer, Mädchen burschikoser, neue Identitäten bilden sich und alle haben ihre Berechtigung. Die Mode feiert endlich die Vielseitigkeit von Unisex (Nein, das ist kein Widerspruch!) und auch der Partnerlook wird jetzt mit Coolness zelebriert.
  • Die neue Kurvenlage: Jeder Körper ist wunderschön und braucht sich nicht zu verstecken! Diese Erkenntnis – so selbstverständlich sie scheinen mag – hat sich erst in jüngster Zeit in der Mode durchgesetzt. Plus Size ist so vielseitig wie nie, alte Tabus werden in die Grube gekippt und es macht Spaß, man selbst zu sein. Bestes Beispiel: Die betonte Taille als Übertrend 2017 gilt natürlich auch für kurvige Frauen!

Was sind die zukünftigen Fashion Trends?

Kleiner Blick in die Glaskugel gefällig? Natürlich ist es schwierig, zukünftige Trends vorauszusehen, aber wir haben schon einmal ein paar Ahnungen:

  • Die nächste Dekade: Siebziger und Neunziger sind durch, die Achtziger feiern gerade ihr Comeback. Als nächstes stehen zwei Jahrzehnte auf der Liste: die femininen Sechziger und die ziemlich wandelbaren Nullerjahre.
  • Das nächste Material: Hier wird es schon schwieriger. Aber wir glauben, dass es höchste Zeit für ganz viel Spitze ist. Warum? Weil sie so wunderbar vielseitig ist.
  • Die nächste Farbe: Greenery ist die Farbe 2017 – nicht nur bei Einrichtungstrends. Nach all der Pudrigkeit und Natürlichkeit wird es höchste Zeit, dass mal wieder jemand Signale setzt – darum denken wir, dass Knallfarben zurückkommen. Unser Favorit: sattes Rot.

Welches sind die besten Fashion Blogs und wo finde ich Fashion der 80er?

Auf beide Fragen gibt es die gleiche Antwort: Universal, natürlich! Wir erhalten unsere Inspiration direkt von den Laufstegen und setzen sie in gekonnten Kollektionen um. Warum lange klicken, wenn Ihr Modemekka bereits auf dem Bildschirm ist?

Universal Blog
Kochmodus schließen