Teilen

Grüne Smoothies

Lust auf eine gesunde Mahlzeit die schmeckt und schnell zubereitet ist? Dann ist ein grüner Smoothie genau das Richtige, denn er versorgt dich mit vielen Vitaminen und gibt dir einen richtigen Frischekick. Schmeckt übrigens nicht nur Obst- & Gemüsefans!

Anlässlich unserer internen Firmenveranstaltung zum „Tag des Waldes“ entschieden wir uns für eine besonders gesunde Variante der Besucher-Verköstigung: grüne Smoothies. Ich selbst habe solche Säfte bisher nur fix fertig aus dem Glas und in Form verschiedener Obstsorten genossen. Das man hier auch Grünzeug für die Zubereitung verwenden kann, war für mich eine ganz neue Erfahrung. Um meine Kollegen mit den grünen Mixgetränken am „Tag des Waldes“ geschmacklich nicht zu überfordern, begann ich mit einer Test-Zubereitung und anschließenden Kostprobe. Der Smoothie war schnell trinkfertig: einfach 2 reife Mangos und 1 Orange schälen und schneiden und mit einer Handvoll Blattspinat und 2 Tassen Wasser vermengen, in den Mixer geben, und fertig! Mhhh, gleich der erste Schluck war ein Genuß! Und das Beste: Grüne Smoothies sind hochkonzentrierte Vital- und Nährstoff Lieferanten.

Auch die Kollegenschaft war von den gesunden Drinks am „Tag des Waldes“ begeistert. Natürlich wurden auch gleich die Rezepte verraten, damit sich auch jeder selbst von der einfachen Zubereitung überzeugen kann.

Hier 2 unserer schnellen Smoothie Rezept-Ideen

Einfacher Spinat-Smoothie
150 Gramm Spinat
2 reife Mangos
1 reife Orange
2 Tassen Wasser

Einfacher Mangold-Smoothie
5 Blätter Mangold
2 Äpfel
1 Birne
etwas Zitronensaft
2 Tassen Wasser

Die Zubereitung ist ganz einfach: Die angegebenen Zutaten mit dem Wasser im Mixer pürieren, bis ein sämiges Getränk entsteht. Fertig!

Eure Birgit

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.

Dein Kommentar wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Du erklärst dich damit einverstanden, dass wir deine Angaben verwenden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.

Universal Blog
Kochmodus schließen