Weihnachtsmärkte Kärnten

Christkindlmärkte in Kärnten – festliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest

In Kärnten haben Christkindlmärkte eine lange Tradition. Schon seit vielen Jahrzehnten lassen erlesene Backwaren, glitzernder Weihnachtsschmuck und traditionelle Handwerkskunst die Herzen der kleinen und großen Marktbesucher höher schlagen. Dazu kommt je nach Veranstaltungsort ein buntes Rahmenprogramm mit zahlreichen Höhepunkten und festlicher Stimmung.

Lebendiges Brauchtum auf dem Adventmarkt von Klagenfurt

Der Christkindlmarkt in Klagenfurt ist einer der berühmtesten Weihnachtsmärkte in Kärnten. Aus ganz Österreich kommen Besucher, um die fröhliche Weihnachtswelt in dieser Landeshauptstadt zu bewundern. Neben den Christkindlmarkt in der Fußgängerzone und dem Adventmarkt am Lindwurm ist das Event am Neuen Platz der bekannteste Weihnachtsmarkt. Klagenfurt bietet seinen Besuchern rund um den prächtigen Weihnachtsbaum ein romantisches Weihnachtsdorf mit kleinen Verkaufshütten. Hier habt ihr die Möglichkeit, süße und herzhafte Köstlichkeiten zu probieren, Geschenkideen zu sammeln oder einfach nur bei Punsch oder Glühwein die vorweihnachtliche Stimmung zu genießen. Publikumsmagnet auf dem Adventmarkt in Klagenfurt ist die Brauchtumsbühne. Auf ihr genießt ihr Woche für Woche stimmungsvolle Vorträge, Konzerte und Gesänge. Für die kleinen Gäste kommt der Kasperl zu Besuch und verkürzt das Warten auf den Heiligen Abend mit lustigen Späßen. Einer der größten Krampus-Umzüge Österreichs und das märchenhaft beleuchtete Adventsschiff auf dem Wörthersee sind weitere weihnachtliche Attraktionen.

Schiffe, Engel, Weihnachtsmarkt – Veldener Advent

Ein weiteres Highlight der Weihnachtsmärkte in Kärnten ist der Veldener Advent. Der Ort liegt heimelig am Ufer des Wörthersees und wird rundherum von schneebedeckten Berggipfeln umrahmt. Kein Wunder, sind doch hier im Veldener Advent die Engerl zuhause: In der Adventszeit verwandeln sie die Stadt in ein glitzerndes und funkelndes Weihnachtsdorf zum Schauen und Träumen. Vor allem die Kinder haben in der Backstube oder Bastelstube sowie dem Engerlpostamt viele Möglichkeiten, aktiv an den Weihnachtsvorbereitungen teilzunehmen. Dazu kommt der traditionelle Kunsthandwerkermarkt mit handgearbeiteter Weihnachtsdekoration, Krippen, Spielwaren, Filzprodukten und Lebkuchen. Das Engerlschiff „Santa Lucia“ verkehrt in der Weihnachtszeit regelmäßig zwischen Velden und dem Adventsdorf in Pörtschach, während der Engerl-Bummelzug in der Stadt zu Entdeckungstouren einlädt. Der Christkindlmarkt in Velden und die einzigartigen Zusatzangebote zaubern im Nu eine ruhige und beschauliche Stimmung fernab von Stress und Hektik.

Besucht im November und Dezember die malerischen Weihnachtsmärkte in Kärnten und taucht ein in ein romantisches Winterwunderland am schönen Wörthersee.


Universal Blog
Kochmodus schließen