Wohnideen für Ihr Zuhause
Erleben Sie hier eine spannende Welt voller Wohnideen und Einrichtungsideen, praktischer Tipps und Inspirationen für Ihr Zuhause.
  • magic cleaning
  • Weniger ist mehr
  • Wohntrend: Samt
  • Die Zirbe

    Kleines Schlafzimmer einrichten: praktisch, stilvoll und unheimlich gemütlich

    Sie wollen wissen, mit welchen Möbeln Sie ein kleines Schlafzimmer so einrichten, dass Sie den Raum optimal nutzen und gleichzeitig genügend Platz für Ihre Kleidung haben? Dann informieren Sie sich im folgenden Beitrag!

    Kleines Schlafzimmer – Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten für wenig Raum

    Im Schlafzimmer wollen Sie sich vom Alltag erholen, die Ruhe genießen und möglichst gut schlafen. Damit Sie hierfür beste Voraussetzungen schaffen, muss das Ambiente stimmen, sprich der Raum sollte Gemütlichkeit und Geborgenheit ausstrahlen – und hierfür ist ein kleines Schlafzimmer praktisch prädestiniert. Denn hier gibt es keine leeren Ecken oder kahle Flächen. Im Gegenteil: Wer ein kleines Schlafzimmer geschickt einrichtet, erhält eine echte Wohlfühloase, in der es sich prima entspannen lässt.

    Multifunktionale Betten als wahre Stauraumwunder

    Eines gleich vorweg: Nur weil Sie ein kleines Schlafzimmer einrichten, müssen Sie nicht automatisch ein schmales Bett wählen. Wer gern allein oder zu zweit in einem großen Bett schläft, sollte dies auch tun. Schließlich stellt das Bett eine Grundvoraussetzung für einen guten Schlaf dar und sollte daher immer gemütlich und bequem sein. Außerdem können Sie mit der richtigen Wahl des Bettes praktischen Stauraum schaffen, zum Beispiel, indem Sie sich für ein Bett mit Bettkasten oder Schubladen entscheiden. Hier ist Platz für Bettwäsche, Laken oder Handtücher.

    Futonbett
    DEMEYERE Stauraumbett
    INOSIGN Boxspringbett »Bonnyville« mit Bettkasten
    Klappbett mit Regal und LED - Beleuchtung
    rauch PACK´S Bett »Rasa«
    Schrankbett
    Schrankbett

    Noch praktischer sind Multifunktionsbetten. Diese verfügen zum Beispiel im Kopf- und/oder Fußbereich über ausziehbare Regale, in denen Sie etwa Bücher verstauen. Solche integrierten Regalelemente ersetzen auch wunderbar einen Nachttisch, da hier problemlos die Leselampe, der aktuelle Roman und mehr Platz finden.

    Sie haben eine Vorliebe für Betten mit einer hohen Liegefläche? Dann schaffen Sie sich mithilfe von Körben oder Boxen, die Sie unter das Bett schieben, zusätzlichen Stauraum.

    ZELLER Aufbewahrungsbox, 3 - tlg
    Home affaire Regalkorbset (4er Set)
    Home affaire Körbe (2er Set) aus Wasserhyazinthe

    Auf Eck, zum Schieben oder als flexibler Kleiderwagen: platzsparende Schrank-Varianten

    Zahlreiche Jeanshosen, viele Pullis, eine große Auswahl an Shirts: Im Kleiderschrank müssen Sie so einiges unterbringen. Wer hier keinen Platz für einen geräumigen Schrank im Schlafzimmer hat, sieht sich oftmals einer Herausforderung gegenüber. Doch das muss gar nicht sein: Mit einem Eckschrank beispielsweise füllen Sie effektiv eine Ecke im Raum. Da ein solcher Kleiderschrank über ausreichend Tiefe verfügt, bietet er in seinem Inneren reichlich Stauraum, ohne dabei viel Stellfläche zu belegen – perfekt also für ein kleines Schlafzimmer.

    Haben Sie genügend freie Fläche an der Wand, können Sie dort einen herkömmlichen Kleiderschrank aufstellen. Vor allem, wenn zwischen Bett und Schrank jedoch weniger als 80 cm Platz ist, sollten Sie, wenn Sie Ihr kleines Schlafzimmer einrichten, auf einen Schrank mit Schiebe- bzw. Schwebetüren setzen. Denn hier müssen Sie keinen Öffnungswinkel der Tür einkalkulieren.

    Express Solutions Schwebetürenschrank
    Rauch Dialog Schwebetürenschrank »Tura«
    Express Solutions Schwebetürenschrank
    FORTE Schwebetürenschrank »Jawa«, mit zusätzlichen Einlegeböden
    FORTE Schwebetürenschrank »Esporao«
    FORTE Schwebetürenschrank »Alazne« mit Hochglanzfront

    Noch ein Tipp: Entscheiden Sie sich für einen Kleiderschrank mit integriertem Spiegel. Dadurch sparen Sie Platz für einen Wand- oder Standspiegel im Schlafzimmer. Da Spiegel außerdem Licht reflektieren, lassen Sie einen Raum größer erscheinen – ein zusätzlicher Pluspunkt in einem kleinen Schlafzimmer.

    Wichtig ist, dass Sie bei der Wahl des Schrankes immer Ihre Bedürfnisse im Blick behalten. Wer viele Kleidungsstücke zum Aufhängen besitzt, sollte ein Modell mit ausreichend Kleiderstangen wählen, wer hingegen Kleidung lieber übereinanderstapelt, benötigt möglichst viele Schrankfächer. Wenn Sie den Schrankboden nicht für Schuhe nutzen, empfiehlt es sich, dort eine schmale, niedrige Kommode aufzustellen, in der Sie beispielsweise Unterwäsche und Socken unterbringen.

    Kommode, Home affaire, »Softline«, Breite 81,5 cm
    Kommode, Home affaire, »Justin«, Breite 80 cm
    Home affaire Kommode «Tromsö», Breite 40 cm
    Kommode, Home affaire, »Softline«, Breite 81,5 cm

    Bleibt neben dem Bett sehr wenig Platz für einen Kleiderschrank, greifen Sie auf Kleiderstangen oder einen leichten Kleiderwagen zurück, wenn Sie Ihr kleines Schlafzimmer einrichten. Mit einem hellen Vorhang schützen Sie Ihre Kleidung vor Staub und schaffen optisch Ordnung. In einer Kommode am Fuß- oder Kopfende Ihres Bettes bringen Sie Tops und Shirts sowie Wäsche und Socken unter.

    rauch PACK´S Garderobe »Freiham«, Höhe 184 cm
    rauch PACK´S Schubkastenkommode
    rauch PACK´S Garderobe »Freiham«, Höhe 184 cm

    Kein Platz für Schuhe? Oh doch: Bringen Sie offene Wandregale an Ihrer Wand an, zum Beispiel über Ihrem Bett oder einer Kommode und ordnen Sie darauf Sneaker, Pumps und Co an.

    Weitere Schlafzimmer-Ideen für kleine Räume

    Neben den richtigen Möbeln spielen noch andere Aspekte eine Rolle, wenn Sie ein kleines Schlafzimmer einrichten. Vor allem die Auswahl der Farben ist von enormer Bedeutung. Denn generell gilt: Helle Farben lassen einen Raum offener erscheinen, dunkle wirken eher beengend. Halten Sie sich daher an weiße Möbel und Wände. 

    Foto: Unsplash

    Falls das Laminat oder Parkett recht dunkel ist, schaffen Sie mit einem hellen Teppichboden Abhilfe. Mit gestreifter Bettwäsche, gemusterten Vorhängen oder einem flauschigen Teppich können Sie dann farbenfrohe Akzente im kleinen Schlafzimmer setzen und so außerdem den Gemütlichkeitsfaktor unterstreichen.

    Künstliche Zimmerpflanze »Sukkulenten«, ca. 11 cm (3er - Set)
    Bloomingville Bild mit Rahmen 35/45 cm
    Dekokissen, »3942«, APELT
    Bettwäsche »Ara«, my home
    ZEP Bilderrahmen »Gotham 10x15 Metall Portrait EY1646«
    Vorhang, »Camposa«, my home, Ösen 2 Stück
    EGLO,Tischleuchte»NEWTOWN«,
    Hochflor - Teppich, Ayyildiz, »Life Shaggy 1501«, Höhe 30 mm

    Und nicht zuletzt gilt: Je aufgeräumter ein Raum ist, desto größer wirkt er – und umgekehrt. Schaffen Sie also regelmäßig Ordnung in Ihrem Schlafzimmer und lassen Sie so erst gar kein allzu großes Chaos entstehen. Ein aufgeräumtes Zimmer trägt übrigens auch zur Wohlfühlatmosphäre im Raum bei. Denn wer möchte schon gerne kurz vor dem Schlafengehen durch einen großen Wäscheberg an die noch anfallende Hausarbeit erinnert werden?

    In einem ordentlichen, gemütlich eingerichteten kleinen Schlafzimmer hingegen fällt es wesentlich leichter, zur Ruhe zu kommen – in diesem Sinne: Schlafen Sie gut.

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren


    Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

    Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

    Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
    Noch nicht das Passende gefunden?
    Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.