Wohnideen für Ihr Zuhause
Erleben Sie hier eine spannende Welt voller Wohnideen und Einrichtungsideen, praktischer Tipps und Inspirationen für Ihr Zuhause.
  • Wandgestaltung im Wohnzimmer!
  • Bambus - Nachhaltig & stylish!
  • Homeoffice einrichten
  • Balkonien
  • Gartenparty

    Trends von der Pariser Möbelmesse 2019

    Von 6.9.-10.9.2019 fand in Paris die Möbelmesse Maison & Objet statt. Wir zeigen welche Trends in der Wohnwelt gesetzt werden.
    Foto: Universal

    Grundsätzlich lässt sich feststellen, dass die Karten bereits in den letzten Monaten neu gemischt wurden und diese Trends ihre Fortführung finden. Aber: Wesentlich weiter entwickelt, feiner abgestimmt und neu gemixt!

    Was wir gesehen haben, darauf können Sie sich freuen. Da macht Wohnen nicht nur großen Spaß, sondern erzeugt auch ein wunderbares Wohlgefühl zur Entspannung und zum Rückzug.

    Back to the Nature

    Zurück zur Natur heißt das Motto bei zahlreichen Ausstellern. Zum Ausdruck wird dies über Geflechte aus Rattan, Peddigrohr, Bambus gebracht. Besonders ausgeprägt war dies am Lampensektor zu sehen, wo aufällig viele Aussteller auf luftiges Geflecht aus Naturmaterialen gesetzt haben.

    Weiters findet man von Stühlen über Fauteuils aus Rattan und Bambus bis hin zu Hängesesseln vieles aus diesen Materialien.

    Holz hat ebenfalls einen ganz besonderen Stellenwert, wird aber meist nicht bei gesamten Mobilar eingesetzt, sondern im Rahmen eines Material Mixes. So finden sich bei Holzmöbeln vorrangig helle Holzarten, aber auch dunkle Hölzer in Nuss oder Schwarz gebeizt wurden präsentiert.   Auch beim perfekten Tischstyling darf keinesfalls ein Teil aus Holz fehlen.,

    Ein weiteres wichtiges Accessoire, das den momentanen Lifestyle trifft und als Statement zum bewussten Umgang mit der Natur zu verstehen ist, sind Pflanzen und die Farbe Grün. Pflanzwände, Pflanzgefässe an Wänden montiert - hier wird der Fantasie keine Grenze gesetzt. Grün dominiert auch auf vielen Tapetenwänden. Sehr beliebt sind hier Urban Djungle-Motive in Form von großen Blättern und Pflanzen. Auch auf Wänden hält die Farbe Grün in verschiedenen Varianten und Nuancen Einzug.

    andas Sessel »Farsund«
    Home affaire Rattansessel
    EGLO,Pendelleuchte»COSSANO«,
    Foto: Universal - eine Idee von Pottery Pots

    Scandic

    Die Weiterführung des skandinavischen Wohntrends lässt sich bei den auf der Messe präsentierten Produkten ganz klar ablesen. Geschuldet ist dieser Umstand sicher auch den zahlreichen nordischen und niederländischen Ausstellern. Aber nichtsdestotrotz -  dieser Trend passt einfach sehr gut zum mitteleuropäischen Lebensgefühl. Dieser Stil schafft eine perfekte Basis für Raumlösungen auf großem und auch auf ganz kleinem Raum und lässt das vielzitierte Hygge-Feeling perfekt aufkommen.

    Foto Universal - eine Idee von Zago
    andas Couchtisch »Yvonne«
    COUCH♥ Dekovase »Family« (Set, 2 Stück)

    Art Deco

    Mobilar und Home-Accessoires im Retro-Stil aus den verschiedenen Jahrzehnten des vorigen Jahrhunderts liegen weiterhin voll im Trend. Das Grundrezept setzt auf altbewährtes reduziertes Design und inszeniert dieses mit Materialen aus Gold, marmoriertem Stein und  gefärbtem Glas. Dunkle Wallpapers und Wandtöne verleihen diesem Stil den letzten Schliff.

    Foto: Universal - eine Idee von Deco Dome
    andas Beistelltisch »Alina« (Set, 2 Stück)

    Auch bei diesem Stil ist eine Weiterentwicklung festzustellen, indem man auf feinere Farbabstimmungen und Materialmixes  setzt.

    Glasdeko

    Ohne Glas geht bei der Innenraumdeko momentan gar nichts.

    Windlichter in verschiedenen Größen, Vasen oder Dekoobjekte - Glas ist ein wichtiger Stylingfaktor.

    En vogue sind getönte Gläser in gedämpften Farben wie Rosenquarz, Rauchquarz, Grüntönen, aber auch Senfgelb wird beim Styling immer beliebter.

    Besonders beliebt bei den Designern im heurigen Herbst: Gräser locker dekoriert in Glasgefässen.

    Bloomingville Dekovase
    Bloomingville Dekovase

    Keramik - Organic Design

    Organische Formen, wohin man blickt, Geschirr ist nicht mehr eckig und exakt gearbeitet - das war einmal. Jetzt ist Lockerheit beim Styling angesagt, was auch durchaus die eine oder andere Herausforderung bedeuten kann. Farblich sind auch auf dem Geschirrsektor die Farben sehr gedämpft. Naturweiß, Grau, Grün,  Beige- und Brauntöne werden miteinander gemixt, genauso wie verschiedene Materialen. Den perfekten Abschluß bilden Gläser in getöntem Glas. Last but not least vollendet eine Schale oder ein schönes Brett aus Holz das Tisch-Styling.

    CreaTable Frühstücks - Set "NATURE COLLECTION" (4 - tlg.), Steinzeug
    Olivenholz - erleben  Frühstücksbrett Olivenholz, (Set, 4 - tlg.)

    Entdecken Sie auch noch die neuen Farbtrends, aktuelle News zu diesem Thema finden Sie in dem Beitrag "Farbtrends aus Paris".

    Und welche Wohnmaterialien "in" sind, erfahren Sie hier.

    Viel Spaß beim Entdecken der neuesten Wohntrends

    Ihre Universal Wohnredaktion

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren