Bettwäsche für den Winter
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Schiebegardinen: Mehr als eine moderne und wohnliche Fensterdekoration

Gehören Sie zu den Menschen, die keine klassischen Vorhänge mögen – aber kahle Fenster ebenso wenig? Eine lohnende Alternative stellen in diesem Fall Schiebevorhänge dar. In leichten, durchsichtigen Varianten dienen sie als dezenter Blendschutz und kleiden das Fenster wohnlich. Und mit Schiebegardinen in blickdichten Ausführungen wahren Sie zudem Ihre Privatsphäre.


Schiebegardinen: Sicht- und Lichtschutz in puristischer Optik für ein stylishes Ambiente

Aufgrund ihres klaren Erscheinungsbilds passen Schiebegardinen perfekt zu einem modernen Einrichtungsstil. Und weil sie keine Falten werfen, verschmelzen sie in hellen Varianten optisch regelrecht mit hellen Wänden – ein Effekt, den Sie zum Beispiel in kleinen Räumen nutzen können, um diesen mehr Weite zu verleihen. Dabei muss nicht beides die exakt gleiche Farbe besitzen – Kombinationen mit geringen Kontrasten wie Weiß und Hellgrau funktionieren ebenso gut. Eine andere, extrem beliebte Option stellen bedruckte Schiebevorhänge dar. Durch das flache Design kommen vor allem geometrische Muster hervorragend zur Geltung, die je nach Art unterschiedliche Effekte entfalten: Beispielsweise wirkt eine Fensterfront durch Querstreifen breiter und große Tupfen lockern ein sachliches Wohnumfeld auf. Ebenfalls interessant sind Modelle mit fotorealistischen Digitaldrucken. Hier bieten sich etwa großformatige Pflanzenbilder für einen Urban-Jungle-Look an.

Werden Sie kreativ: Schiebevorhänge als vielseitig einsetzbare Raumteiler

Außer als Fensterdekoration eignen sich Schiebegardinen prima als Raumteiler. Durch die flächige Optik sehen sie wie leichte Trennwände aus, die sich bei Bedarf zur Seite schieben lassen. Die Einsatzmöglichkeiten sind ausgesprochen vielfältig. So lässt sich beispielsweise in Einzimmerwohnungen mit geringem Aufwand ein separater Schlafbereich schaffen. Dabei muss der Schiebevorhang nicht eine Raumseite komplett abtrennen. Je nach Schnitt des Raumes genügt es oft, wenn Sie nur eine Seite des Betts verblenden, um eine gemütliche Schlafinsel zu gestalten. Das Gleiche funktioniert mit einem Schreibtisch, falls Sie einen Homeoffice-Bereich im Wohnzimmer benötigen. Zu guter Letzt ist ein Schiebegardinen-Set optimal, um offene Regale zu verbergen – oder um einfache begehbare Kleiderschränke zu realisieren.

Stöbern Sie jetzt bei UNIVERSAL im Angebot an Schiebegardinen und lassen Sie sich inspirieren! Profitieren Sie beim Einkauf von flexiblen Zahlungsvarianten und einem kostenlosen Versand ab 75 €!

Zum Newsletter anmelden & ein iPhone 11 gewinnen!