Bettwäsche für den Winter
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Unterbett: Zusätzliche Wärme im Bett und praktische Heizfunktion

Nicht nur im Winter ist es schön, sich zum Schlafen in ein gemütliches Bett zu kuscheln. „Nestwärme“ heißt das Stichwort für ein geborgenes Schlafgefühl. Allerdings: Bettdecken wärmen nur von oben. Wenn Sie zum Frieren neigen und die Matratze nicht ausreichend gegen Kälte isoliert, können Sie mit einem Unterbett als zusätzlicher Auflage den Komfort unter der Decke weiter erhöhen.

Was ist ein Unterbett im Gegensatz zum Matratzentopper?

Bei einem Matratzentopper handelt es sich um eine Auflage, die als Erweiterung der Matratze verwendet deren Liegekomfort beeinflusst. Im Gegensatz dazu dient ein Unterbett dazu, einerseits die Matratze von oben gegen mögliche Verschmutzungen zu schützen. Andererseits dient es der Wärmeregulierung: Angebracht zwischen Matratze und Leinentuch, verbessert es die Isolierung gegen Kälte und unterstützt den Feuchtigkeitsausgleich für ein gesundes Schlafklima. Auch wenn Sie an einer Hausstauballergie leiden, sind Unterbetten optimal: Sie halten Verschmutzungen von der Matratze fern; diese wird als Revier für Hausstaubmilben damit uninteressant. In gewissem Maße können Unterbetten auch zur Druckentlastung beitragen, allerdings sind sie mit vier bis sieben Zentimetern dünner als ein Matratzentopper.

Welches Unterbett passt zu meinen Schlafbedürfnissen?

Wählen Sie das passende Modell für Ihr Bett entsprechend Ihrer individuellen Schlafgewohnheiten.

  • Mikrofaser eignet sich besonders, wenn Sie zu nächtlichen Schweißausbrüchen neigen. Das Material gibt Feuchtigkeit sehr schnell wieder ab. Durch das geringe Gewicht und Volumen kann ein solches Unterbett schnell zwischendurch in die Waschmaschine.
  • Schurwolle/Lammflor: Ein Wärmeunterbett aus Schafwolle ist extrem kuschelig. Naturwolle besitzt hervorragende Materialeigenschaften und verbessert sogar das Raumklima.
  • Baumwolle/ TENCEL: Naturmaterialien wie Baumwolle oder speziell verarbeitete Pflanzenfasern sind pflegeleicht und atmungsaktiv.
  • Molton: Ein Unterbett aus Molton ist meist mit einer wasserabweisenden Schicht verstärkt. Mit einer solchen Auflage bleibt die Matratze vor Flüssigkeiten (Urin, übermäßigem Schweiß, Verschüttetem) geschützt.
  • Beheizbar: Sie wollen warm liegen, brauchen aber frische Luft, also auch ein nachts geöffnetes Fenster? Beheizbare Wärmeunterbetten mit regulierbaren Wärmestufen und Abschaltautomatik sind eine clevere technische Lösung dafür.

Unterbetten und Bettauflagen kaufen Sie mit zahlreichen Vorteilen wie der 3-Jahre-XXL-Garantie und Lieferung an Ihre Wunschadresse online bei UNIVERSAL. Entdecken Sie jetzt ein komfortables Unterbett im Online Shop!

Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!