HerbstSale - Bis zu -60% reduziert
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Spielzeugkisten: kindgerechte Sortiersysteme für Autos, Bausteine und Co

Wenn Kinder ins Spielen vertieft sind, bildet sich auf dem Boden schnell ein Durcheinander aus Spielsachen. Spielzeugkisten helfen, beim Aufräumen alles schnell wieder einzusortieren und auch wiederzufinden. Mehr lesen!


Mehr Ordnung im Kinderzimmer mit praktischen Spielzeugkisten

Kleine Kinder haben noch keine Vorstellung von Ordnung – die stellt sich erst mit der Zeit ein. Sobald das Kind beginnt, sich mit Spielzeug wie Sortierkästen zu beschäftigen, bietet sich eine Spielzeugtruhe als Ordnungssystem an.

Welche Vorteile hat eine Aufbewahrungsbox für Kinder beim Aufräumen?

Auch wenn noch nicht bewusst aufgeräumt wird, können Sie Ihr Kind spielerisch daran heranführen – etwa, indem alle Autos in die eine und die Kuscheltiere in eine andere Spielzeugbox gelegt werden. Wird später ein bestimmter Gegenstand gesucht, kann das Kind ihn allein rasch wiederfinden.

Das große Format der Spielzeugtruhe kommt der Motorik des Kindes entgegen und kann schon von den Kleinsten problemlos benutzt werden. Da viele Spielsachen in die Aufbewahrungsbox hineinpassen, ist das lästige Aufräumen schnell erledigt. Auch größere Mengen an Kleinteilen – zum Beispiel Bausteine – lassen sich dank Spielzeugkiste mit wenigen Handgriffen beiseite räumen. Den Inhalt seiner Spielkiste kann das Kind beim Kramen immer neu entdecken.

Welche Arten von Aufbewahrungsboxen gibt es für Kinderzimmer?

Eine Kiste lädt zum Durchstöbern ein. Besonders spannend ist sie mit Deckel, unter dem das Kind kleine Geheimnisse verstecken kann. Die Hersteller bieten Spielzeugkisten in vielen fantasievollen Designs, etwa eigens für kleine Piraten und Prinzessinnen, an. Grundsätzlich gibt es folgende Grundvarianten:

  • Klassische Spielzeugbox: Eine oben offene Kiste, gegebenenfalls mit Rollen, lässt sich schnell beiseiteschieben und bei Bedarf stapeln.
  • Spielzeugtruhe: Die Kästen mit einem aufklappbaren Deckel gibt es zum Beispiel im coolen Schatzkisten-Look.
  • Truhenbank: Durch die Doppelfunktion als Sitzmöbel und Aufbewahrungssystem unter der Sitzfläche spart ein solches Kindermöbel Platz im Zimmer. Eine Variante ist die Spielzeugkiste verborgen in einem Trittschemel.
  • Stoffkiste: Stoffkisten bestehen aus einem festen Textilmaterial und sind durch ihr geringes Gewicht besonders zum Einsortieren in ein Kinderregal geeignet.

Bei UNIVERSAL kaufen Sie online praktische Aufbewahrungsboxen und anderes Zubehör für Kinder. Profitieren Sie gleich von dem umfangreichen Service mit Lieferung an Wunschadresse, Rechnungskauf, Sendungsverfolgung und Option auf Zahlpause!

Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!