Weihnachten bei Universal
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Badezimmerspiegel: Frisur und Make-up immer gut im Blick

Gäbe es keine Badezimmerspiegel, würde man wohl komisch aussehen: Das Auflegen von Make-up, die perfekte Rasur oder der geschickte Umgang mit Kamm und Bürste wären kaum möglich, wenn man sich nicht selbst betrachten könnte. Dem Design sind keine Grenzen gesetzt: Viereckige und runde Badspiegel mit und ohne Ablageelemente und Rahmen – für jede Badezimmereinrichtung ist ein passendes Stück dabei.

Die Schönheit im richtigen Licht: Badspiegel mit Beleuchtung

Badezimmerspiegel, ob als Einzelstück oder Komponente eines Badezimmerschranks, dienen als Bildfläche für die Kreativität mit Bürste, Rasierer oder Schminkzubehör. Erfahrungsgemäß sind jedoch die Lichtverhältnisse im Badezimmer nicht immer ausreichend, um alle Details zu erkennen. Wenn sich am Spiegel neben der Deckenleuchte weiteres Licht zuschalten lässt, ist das Gesicht perfekt ausgeleuchtet. Abhilfe schafft eine passende Badleuchte als Ergänzung oder gleich ein Badspiegel mit Beleuchtung, bei dem das Leuchtmittel schon mit zur Ausstattung gehört, in der Regel sind das energieeffiziente LEDs. Diese sind oberhalb, seitlich oder als indirekte Hintergrundbeleuchtung am Spiegel angebracht.

Jedes Detail sicher im Blick behalten: Badspiegel mit Vergrößerung

Eine clevere Funktion beim Badezimmer- oder Kosmetikspiegel stellt der Vergrößerungsfaktor dar. Ein Spezialglas und ein spezieller Schliff erzeugen den vergrößernden Effekt. Badspiegel mit Vergrößerungsstufe sind wertvolle Hilfsmittel beim Auflegen von filigranen Schminkprozeduren mit makellosem Resultat. Vergrößerungsspiegel sind sowohl als Wandspiegel als auch als bewegliche Accessoires mit doppelseitiger Spiegelfläche, mit Standfuß zum Abstellen auf dem Badregal und mit Zusatzbeleuchtung erhältlich.

Gegen Spritzer und Beschlagen: Tipps rund um den Badezimmerspiegel

Als Badmöbel sind Badezimmerspiegel Verschmutzungen ausgesetzt: Spritzer von Zahnpasta, verirrtes Haarspray und Wasserflecken trüben die Sicht. Die Reinigung eines Badspiegels gelingt jedoch einfach:

  • Wasser und wischen: Für die tägliche Reinigung genügt das Abwischen des Spiegels mit einem Tuch und warmem Wasser, eventuell mit etwas Spülmittel.
  • Polieren: Trocknen Sie mit einem weichen Tuch nach. Tipp: Für streifenloses Glas können Sie auch zerknülltes Zeitungspapier verwenden.
  • Klarer Blick:Badezimmerspiegel beschlagen, wenn beim Baden oder Duschen Wasserdampf entsteht. Reiben Sie den Spiegel mit Rasierschaum oder Seife ein und polieren Sie trocken nach – so behalten Sie klare Sicht auf Ihr Spiegelbild.

Profitieren Sie online vom kostenlosen Versand ab 75 Euro, wählen Sie dabei Ihre Wunschzahlung aus und sichern Sie sich gleich neue Einrichtungsgegenstände für daheim!

Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!