Weihnachten bei Universal
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Die Garderobe im Landhausstil: Für Regenjacke und Sonntagskluft

Es geht hektisch zu im Alltag moderner Familien. Und wer in der Stadt lebt, sehnt sich mitunter nach der Ruhe auf dem Land. Holen Sie sich den Spirit des Landlebens doch einfach nach Hause! Zum Beispiel mit einer romantisch-verspielten Garderobe im Country-Look. Diese begrüßt Sie selbst nach dem hektischsten Arbeitstag mit ihrer Frische und sorgt im Handumdrehen für neue Leichtigkeit.

Ihre Landhaus Garderobe: Frischer Wind für Flur und Diele

Bei der Auswahl der passenden Garderobe im Landhausstil lassen Sie am besten Ihren ganz persönlichen Geschmack entscheiden. Schließen Sie die Augen: Wie sieht das Landhaus Ihrer Träume aus? Welche Art von Garderobe passt dazu? Eine Kompaktgarderobe? Eine Kombination stilvoller Dielenschränke? Oder doch die mehrteilige Garderobe aus Sitzbank, Garderobenleiste und Hutablage?

So gestalten Sie Ihre Garderobe im Landhausstil

Eine geschmackvolle Garderobe sorgt dafür, dass Sie sich schon beim nach Hause kommen wohlfühlen. Denn schließlich wollen auch Flur und Diele Ihrem Stil entsprechend eingerichtet werden. Eine Garderobe im Landhausstil ist ganz nach Ihrem Geschmack? Dann gilt es jetzt noch, zu entscheiden, welche Art von Garderobe zu Ihrem Flur passt.

  • Garderobenleisten im Country Style sind die platzsparende Alternative zum Garderobenschrank. Hier können Sie Ihre Jacken und Mäntel einfach aufhängen und, je nach Modell, auch kleinere Taschen oder Schals ablegen. Wirkt besonders schön im Stil einer Vintage Hutablage in frischem Shabby Weiß. Optimal für kleinere Eingangsbereiche.
  • Dielenschränke sind ein echter Blickfang, besonders im Landhausstil. Mit verspielten Schnitzereien und gestrichen in frischen, luftigen Farben wie hellgrau, blau oder rosé bieten die Möbel genügend Platz für all Ihre Jacken, Schuhe und Zubehör.
  • Kompaktgarderoben sind die praktische Lösung für schmale Flure. Diese Modelle bestehen meist aus mehreren Teilen, wie etwa einer Hakenleiste, einer länglichen Schranktruhe für Schuhe, sowie einem kleinen Sideboard, auf dem auch Schlüssel und Portemonnaie Platz finden.

Hingucker Garderobe: Landhausstil richtig kombinieren

Um den Landhausstil Ihrer Garderobe gekonnt in Szene zu setzen, können Sie Ihrem Flur noch etwas Landfrische einhauchen. Etwa mit einer neuen Wandfarbe. So passt ein zarter Pastellton wie Lichtgelb oder Macaron zu weißen Möbeln im angesagten Shabby Chic. Dunkle Landhausmöbel können Sie mit der passenden Wandfarbe einrahmen und sich dabei entweder für einen noch dunkleren Farbton oder eine kontrasterzeugende helle Farbnuance entscheiden.

Auch die richtige Beleuchtung macht aus Ihrer Garderobe im Landhausstil ein Schmuckstück: kleine Schirmlampen oder gläserne Deckenleuchten setzen den rustikal-entspannten Wohnstil fort. Bilder und Dekorationsgegenstände runden das Bild schließlich ab: Wie wäre es etwa mit einem botanischen Print im klassisch weißen Rahmen? Die entsprechende Blume in einer Vase auf dem Garderobenschrank macht das Bild Ihres Eingangsbereiches im Country-Look perfekt. Lassen Sie sich gleich für Ihre neue Garderobe im Landhausstil bei universal.at inspirieren!

Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!