Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Die Garage als Schutzraum für das Auto und andere Fahrzeuge

Eine frei stehende Garage aus echtem Holz ist ein attraktiver Blickfang für Ihren naturnah gestalteten Außenbereich. Autos, Fahrräder & mehr sind hinter abschließbaren Türen gut vor Wind, Regen und Langfingern geschützt.


Wenn Sie ein eigenes Auto besitzen, stellt sich immer die Frage nach dem Abstellplatz. Natürlich können Sie es – sofern die Regeln Ihrer Gemeinde es erlauben – einfach vor dem Haus am Straßenrand parken. Allerdings dürfen Sie sich dann auf regelmäßige Besuche in der Waschstraße freuen, denn jeder Regenschauer, jeder Schneefall und die ein oder andere vorbeifliegende Taube hinterlassen Spuren auf dem Lack. Dazu ist das Risiko ungebetener Gäste erhöht: vom Langfinger, der es auf Ihr Autoradio abgesehen hat, bis zum Marder, der Ihren Bremsschlauch zum Abendessen macht. Ihr Auto ist daher viel besser in einer rundherum geschlossenen und abschließbaren Garage untergebracht. Es muss dabei nicht immer die klassische Variante aus Beton sein. Eine ansprechende Holzgarage bietet nicht nur einen geschützten Abstellraum für Ihr Auto und andere Fahrzeuge, sie ist auch optischeinHingucker in Ihrem Außenbereich.

Worauf Sie beim Kauf Ihrer Holzgarage achten sollten

Die Auswahl der richtigen Größe hängt von mehreren Aspekten ab: Muss die Garage in eine Lücke zwischen Haus und Gartenzaun oder Gartenmauer passen, darf sie auf keinen Fall zu breit sein. Ist ausreichend Platz vorhanden, sollte sie am besten in der Breite auf die vorhandene Auffahrt abgestimmt werden, um einen harmonischen Gesamteindruck zu erzielen. Sie haben noch keine Auffahrt? Prima, dann kaufen Sie eine Holzgarage in Ihrer Wunschgröße und stimmen die Auffahrt auf sie ab.

Als Nächstes überlegen Sie, was in der Garage Platz finden muss: Dient sie lediglich als Abstellplatz für Ihr Auto? Müssen daneben noch ein Motorroller und die vier Fahrräder der Familie untergebracht werden? Möchten Sie einen großen Werkzeugkasten an der Wand anbringen oder eine Leiter? Haben Sie alles, was in der Garage verstaut werden soll, aufgelistet, wählen Sie die entsprechende Größe.

Zuletzt schenken Sie dem Dach Ihre Aufmerksamkeit. Leben Sie in einer schneereichen Region des Landes, sollten Sie ein Satteldach wählen: Dieses können Sie viel leichter von Schneemassen befreien als ein Flachdach, das unter der starken Belastung im schlimmsten Fall nachgeben könnte. In den Produktbeschreibungen der meisten Modelle finden Sie Hinweise zur maximalen Schneelast.

Carport oder Garage? Überlegungen zur Kaufentscheidung

Als Carport wird ein an den Seiten offener Unterstand für das Auto bezeichnet. Er kann an die Hauswand angebracht oder frei stehend im Außenbereich aufgebaut werden. Manche Modelle verfügen über eine oder zwei Schutzwände an den Seiten. Auf einem eher kleinen Grundstück wirkt der Carport meist weniger raumgreifend als eine massive Garage aus Holz oder Beton. Allerdings steht Ihr Auto nach wie vor im Freien. Es mag zwar keinen direkten Regen mehr abbekommen, doch es ist im Winter direkt vom Frost betroffen und für Unbefugte zugänglich. Wenn Sie ein wertvolles Auto besitzen oder neben dem Auto weitere Fahrzeuge wie Fahrräder und Motorräder oder Freizeitartikel sicher aufbewahren wollen, ist die abschließbare Garage auf jeden Fall die bessere Wahl. Möchten Sie lediglich, dass Ihr Auto halbwegs vor den Elementen geschützt ist und Sie schnell aus- und einsteigen können, ziehen Sie den Carport vor.

Tipps zur Gestaltung des Außenbereichs

Idealerweise fügt sich Ihre neue Holzgarage unauffällig in den Außenbereich ein. Verwenden Sie das gleiche helle Fichtenholz für weitere Elemente wie den Gartenzaun, der Ihr Grundstück umgibt, und dasGartenhaus, in dem Sie Ihre Gartengeräte aufbewahren. Bestenfalls grenzt Ihr Rasen nicht direkt an die Garage, da Sie sonst Probleme mit dem Rasenmähen haben werden. Gestalten Sie lieber ein kleines Blumenbeet, das (mit Ausnahme der Hintertür) an der gesamten Seite der Hütte entlangläuft, oder legen Sie einen kleinen Kieselstreifen an, auf den Sie einzelne dekorative Blumenkübel stellen. Harmonische fließende Wege kreieren Sie, indem Sie den Kiesel von der gepflasterten Auffahrt an der Seite der Garage entlang und weiter zur Rückseite des Hauses und Ihrer Terrasse verlaufen lassen. Stellen Sie eine hübsche Gartenbank an die Seitenwand, von der Sie sowohl Ihren Garten als auch die Auffahrt sehen können. Ist an beiden Seiten des Garagentors genug Platz, stellen Sie hier große Blumenkübel auf, die Sie jeden Tag bei der Rückkehr von der Arbeit mit ihrer Blütenpracht erfreuen.

Ein Tipp: Pflanzen Sie einen jungen Baum in die Nähe. Nach einigen Jahren wird er seine schützenden Äste über dem Garagendach ausbreiten und Schatten spenden. Dadurch erhitzt sich der Innenraum in den Sommermonaten weniger und Ihre Fahrzeuge bleiben kühl.

So bauen Sie Ihre Holzgarage auf

Holzgaragen werden genau wie Gartenhäuser und Saunen als Blockbohlensystem geliefert, das Sie mithilfe der Aufbauanleitung und etwas handwerklichem Geschick selbst montieren können. Lesen Sie sich die Anleitung sorgfältig durch, ehe Sie mit der Arbeit beginnen, und stellen Sie sicher, dass Sie sämtliche benötigten Werkzeuge zur Hand haben. Das Dach müssen Sie ebenfalls selbst mit den im Lieferumfang enthaltenen Dachschindeln decken. Fühlen Sie sich in luftiger Höhe unwohl, organisieren Sie rechtzeitig einen Helfer. Das Garagentor und eine Seitentür, bei größeren Garagen auch ein Fenster, werden ebenfalls zum Einbau mitgeliefert. Prüfen Sie, ob Sie eventuell noch selbst ein Vorhängeschloss für das Tor und eine Dachrinne kaufen müssen. Letztere ist zwar nicht unbedingt erforderlich, doch sie ist auf längere Sicht ausgesprochen nützlich. Sammeln Sie mit ihrer Hilfe das Regenwasser in einer Regentonne und nutzen Sie es zur Bewässerung Ihres Gartens.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!