HerbstSale - Bis zu -60% reduziert
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Schirmständer: dekorativer Aufbewahrungsort für Ihre Regenschirme

Es gießt wie aus Kübeln und Sie finden Ihren Regenschirm nicht? Das kann Ihnen mit einem Schirmständer nicht passieren. Entscheiden Sie sich für diesen dienlichen Aufbewahrungshelfer und werden Sie nie mehr nass.


Schirmständer gehören zu den Wohnaccessoires, auf die man einfach nicht verzichten möchte. Ob im Flur, im Eingangsbereich vor der Haustür oder im Büro – ein Regenschirmständer ist nicht nur hilfreich, sondern wirkt auch sehr dekorativ.

Was ist ein Regenschirmständer und wozu dient er?

Schirmständer sind meist zylindrisch oder viereckig geformte hohe Behälter, die der Aufbewahrung von Regenschirmen im geschlossenen Zustand dienen. Man findet sie im öffentlichen Raum im Eingangsbereich von Geschäften, Arztpraxen oder Behörden. Die praktischen Ständer sind aber nicht nur ein Aufbewahrungsort, sondern verhindern auch die Verschmutzung der Innenräume durch herabtropfendes Regenwasser: Denn steht ein Schirmständer vor oder neben der Haustür, bleibt der Schirm draußen.

Idealerweise sind Schirmständer mit einer Abtropfrinne oder einer herausnehmbaren Tropfschale ausgestattet, damit das Wasser sich nicht am Boden des Ständers sammelt.

Materialien und Design: für jeden Geschmack der passende Schirmständer

Besonders hochwertig und beliebt sind Regenschirmständer aus Werkstoffen wie Metall oder rostfreiem Edelstahl. Sie sind robust, pflegeleicht, schlicht und passen in jedes Ambiente. Sie finden allerdings auch Ständer aus Materialien wie Wasserhyazinthe, Bambus, Granit oder Glas. Für welches Material Sie sich entscheiden, hängt von Ihrem Geschmack und Ihrem individuellen Einrichtungsstil ab.

Schirmständer in geflochtener Optik aus Rattan oder Polyrattan machen sich beispielsweise gut in hellen Fluren im skandinavischen Einrichtungsstil. Im nostalgischen Look gestaltete Ständer aus Metall passen wunderbar zum Landhausstil, während dezente Modelle kaum auffallen und einwandfrei mit modernen Flurmöbeln harmonieren.

Was muss ich beim Kauf eines Schirmständers unbedingt beachten?

Ihr neuer Regenschirmständer sollte Ihnen nicht nur optisch zusagen, sondern auch seine Funktion erfüllen. Beachten Sie deshalb vor dem Kauf folgende Aspekte:

  • Größe: Wie groß und vor allem wie hoch sollte der Ständer sein? Wie viele Schirme benutzen Sie? Handelt es sich dabei um klassische Regenschirme, benötigen Sie einen hohen Schirmständer; für kleine, zusammenklappbare Modelle brauchen Sie einen niedrigeren Ständer.
  • Material: Entscheiden Sie sich für ein Material, das bei Feuchtigkeit nicht schimmelt oder rostet.
  • Abtropffunktion: Eine Abtropf-Funktion ist unerlässlich und erspart Ihnen das mühsame Auswischen des Ständers.
  • Standfestigkeit: Der Schirmständer sollte fest und stabil auf dem Boden stehen und auch bei Belastung nicht sofort umkippen.

Klicken Sie sich jetzt im UNIVERSAL Online Shop durch das umfangreiche Sortiment an hochwertigen Regenschirmständern und entdecken Sie dabei auch Truhen, Schlüsselbretter und Wandhaken für den Eingangsbereich!

Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!