Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Wickeltische: Babymöbel, die Sie ab dem ersten Tag benötigen

Wickeltische sind in den ersten beiden Lebensjahren unentbehrlich. Sie sind in Form von Wickelauflagen oder Wickeltischaufsätzen erhältlich und erfüllen mehrere Funktionen. Alles Wissenswerte lesen Sie bei UNIVERSAL.


Die Ausstattung für Ihr Baby: Wickeltische und ihre Varianten

Sie erwarten Nachwuchs und überlegen, was Sie als Grundausrüstung benötigen? Wickeltische stehen auf dieser Liste ganz oben. Denn die Wickelunterlage kommt bereits ab dem ersten Lebenstag Ihres Babys zum Einsatz und begleitet Sie durch die ersten beiden Jahre. In dieser Zeit wechseln Sie bei einem durchschnittlichen Verbrauch von sechs Stück täglich insgesamt 4.380 Windeln. Es lohnt sich daher, einen Wickeltisch zu kaufen, der Ihren Vorstellungen hinsichtlich Größe, Höhe, Platzbedarf und -angebot entspricht.

Welche Arten von Wickeltischen und -auflagen gibt es?

Grundsätzlich wählen Sie aus fixen und variablen Wickelaufsätzen, -tischen und -platten, die jeweils ihre individuellen Vor- und Nachteile mitbringen. Ist das Platzangebot gering und noch kein eigenes Kinderzimmer vorhanden? Dann bietet sich eine praktische Wickelplatte zur Auflage auf das Babybett oder der Waschmaschine an. Sie sollte aus Sicherheitsgründen an drei Seiten eine Erhöhung und idealerweise ein Ablagefach aufweisen. Eine weiche, wasch- oder abwischbare Wickelauflage gewährt Ihrem Baby während des Wickelns einen angenehmen Liegekomfort. Alternativ eignet sich ein umrandeter Wickelaufsatz für die Badewanne, wie ihn beispielsweise Geuther in seinem Programm führt: in klappbaren oder dreifach höhenverstellbaren Varianten, die teilweise über Einschubvorrichtungen für Pflegekörbe verfügen. Vor allem die Möglichkeit zur Einstellung der Höhe ist als Vorteil nicht zu unterschätzen, da dies Ihren Rücken spürbar entlasten wird. Für eine klappsichere und rutschhemmende Befestigung sorgen Haftfüße, während beschichtete Oberflächen aus Kunststoff eine unkomplizierte, hygienische Reinigung ermöglichen. Bei den jeweiligen Modellen finden Sie Hinweise über die Eignungen für diverse Badewannengrößen.

Durch ihren geringen Platzbedarf zeichnen sich auch klappbare Wickeltische inklusive Wickelmulde aus, die Sie nach Gebrauch platzsparend verstauen. Bevorzugen Sie eine flexible Variante mit Ablageflächen, ist ein Wickelregal mit feststellbaren Rollen ideal. Dessen oberste Ablage ist ebenfalls dreiseitig umrandet und für die Verwendung einer zusätzlichen Wickelauflage gedacht. In den unteren Fächern haben Sie das benötigte Zubehör griffbereit. Das Baby in einer Hand, die Windeln samt Pflegezubehör in der anderen – und dann stellt sich heraus, dass Sie die Babykleidung zum Wechseln vergessen haben? Wenn Sie dieses Szenario weniger verlockend finden, ermöglicht Ihnen eine Kommode mit Wickeltischaufsatz ein Höchstmaß an Organisation. Wickelkommoden verfügen, je nach Modell, über Laden und/oder Fächer mit Drehtüren. Sie lassen sich zudem durch Seiten- oder Unterstellregale erweitern und erfreuen mit ihrem Platzangebot für Windeln, Babykleidung und -pflegeartikel. Entscheiden Sie sich für einKomplett-Babyzimmer, ist die Wickelkommode neben einem Babybett und einem Kleiderschrank im Umfang enthalten. Attraktiv sind auch Babymöbel-Sets und -Serien, die Sie jederzeit bedarfsgerecht erweitern können. Diese sind in Funktion und Design aufeinander abgestimmt und ergeben ein harmonisches Gesamtbild. Die passende Ergänzung bekommen Sie mit Bettumrandungen und Vorhängen, deren Design dem der textilen Wickelauflage entspricht.

Wickelaufsatz, -auflage & Co.: Worauf kommt es bei der Auswahl an?

Ob klappbar, in der Höhe verstellbar oder als Wickeltischaufsatz auf eine Wickelkommode montiert: Die meisten Ausführungen weisen erhöhte Umrandungen auf, die bis zu einem gewissen Grad als Absturzsicherungen fungieren. Die Mobilität eines Babys wird jedoch oft unterschätzt. Es strampelt beim Wickeln und kann sich später auch überraschend schnell umdrehen. Daher sollten Sie Ihr Baby unter keinen Umständen auch nur einen Augenblick unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch lassen, um beispielsweise die Babypflege zu holen. In Sachen Sicherheit und Komfort liegen daher stabile Wickeltische, bei denen Sie alle wichtigen Utensilien in greifbarer Nähe haben, ganz weit vorne. Mit der Höhe kommt bei diesen Modellen ein weiterer wesentlicher Aspekt ins Spiel: Entspricht diese in der Relation Ihrer Körpergröße, profitieren Sie von einer natürlichen Körperhaltung und vermeiden unnötiges Bücken. Hier kommt wieder die Anzahl der Windeln ins Spiel, die Sie an diesem Babymöbel wechseln werden; die Wickelauflage dient aber auch beim täglichen Pflegeritual sowie beim Um- und Anziehen als Unterlage. Je entspannter Sie bei diesen Tätigkeiten sind, umso ausgeglichener ist auch Ihr Baby.

Damit sich Ihr Sprössling auf seiner Wickelplatte wohlfühlt, sollte sie gepolstert oder mit einer weichen Wickelauflage ausgelegt sein. Sie muss einem Gewicht von 15 kg stabil standhalten und auch Kleinkindern ausreichend Platz bieten. Pflegeleichte Materialien und Oberflächen sind im Hinblick auf die Hygiene von Bedeutung. Wie Babymöbel im Allgemeinen sind Wickeltische in hellen, freundlichen Farben ausgeführt, die im Babyzimmer eine Wohlfühlatmosphäre erzeugen. Ziehen Sie den Charme des verspielten Landhausstils vor oder setzen Sie auf puristische, klare Linien? Babymöbel und -ausstattungen in unterschiedlichen Stilrichtungen eröffnen Ihnen einen breiten Gestaltungsspielraum. Für die Einrichtung eines Babyzimmers benötigen Sie anfangs ein Gitterbett oder einen Stubenwagen, einen Kleiderschrank oder eine Kommode und einen Wickeltisch. Renommierte Marken wie Pinolino haben Kindermöbel im Portfolio, die Sie ergänzen und dem Alter des Nachwuchses anpassen können. Diesen Vorteil haben auch Wickeltische inne, bei denen Sie den Wickeltischaufsatz später entfernen und die Kommode vielseitig verwenden können.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Jetzt anmelden und Gutschein sichern!