Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Dancing in the Rain: Stylishe Regenjacken für Damen

Wie heißt es so schön? Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Denn mit einer guten Regenjacke bist du bestens vor Nässe, Wind und Kälte geschützt. Wenn du als modebewusste Dame jetzt denkst, dass gut aussehen im Regenmantel überhaupt nicht möglich ist, dann liegst du gewaltig daneben!

Dem Regen einfach trotzen – und zwar richtig stilvoll!

Ob im Urlaub oder auf dem Arbeitsweg: Wenn es schüttet wie aus Eimern, passt das grundsätzlich nie. Viel zu oft fällt etwas buchstäblich ins Wasser. Mit der richtigen Regenbekleidung muss das nicht sein. Zugegeben, Outdoor-Aktivitäten machen bei Sonnenschein einfach mehr Spaß und matschiger Boden und Pfützenalarm sind nicht die besten Voraussetzungen für Action im Freien. Aber mit einer anständigen Regenjacke musst du dich beim nächsten Wolkenbruch nicht verkriechen.

Was sollte deine neue Regenjacke idealerweise alles können?

In erster Linie muss die Jacke natürlich das tun, wonach sie benannt ist – nämlich vor Regen und Nässe schützen. Daher sollte die Regenjacke wasserdicht sein. Abhängig von der Jahreszeit suchst du dir ein gut gefüttertes Modell aus oder entscheidest dich bei milderer Witterung für eine dünne und leichte Regenjacke, damit du in ihr durch den Sommerregen tanzen kannst. Du hast die Wahl zwischen Regenjacken mit einer Polyurethan-Beschichtung oder atmungsaktiven Membran-Jacken. Wenn du sportliche Aktivitäten planst, empfiehlt sich definitiv atmungsaktive Kleidung. Ob du der Typ für ein praktisches Regencape oder einen Damen-Regenmantel bist, ist deinem Geschmack überlassen.

Stylish durch den nassen Regentag – Tipps und Tricks

Mit einer coolen Regenjacke bist du gut für den nächsten Schauer gerüstet. Was sonst noch hilft, um dich vor dem "Begossenen-Pudel-Look" zu bewahren?

  • Trage deine Haare lieber zu einem klassischen Pferdeschwanz zusammengebunden, anstatt deine Zeit in eine aufwendige Föhnfrisur zu investieren.
  • Wasserfeste Wimperntusche ist naheliegend – also erst Wetterbericht checken, dann schminken!
  • Einen tollen Schirm, passend zum Outfit, solltest du dabei haben. Je schöner der Schirm, umso besser, falls es wirklich regnet!
  • Ganz wichtig, damit nicht nur du, sondern auch alles, was du unterwegs brauchst, trocken bleibt, ist eine schöne Tasche oder ein lässiger Rucksack, der absolut wasserdicht ist!
Vorteile, Trends & 15 € Gutschein sichern!